Skip to main content

WIR SIND FÜR SIE DA...


mein SANiHAUS wurde im Januar 2012 von Sabine Vetter und Udo Foerster unter dem Leitmotiv „Wissen, Erfahrung und menschlicher Einsatz sind unsere Stärken“ mit der Übernahme des Sanitätshauses Reidel in Nieder-Olm eröffnet. Durch die Integration von Betriebsteilen des insolventen Sanitätshauses Hans Kirchner GmbH, Bad Kreuznach, kamen 2012 und 2013 die Standorte Bad Kreuznach und Rockenhausen hinzu. 2013 eröffnete mein SANiHAUS die erste Filiale in Worms, Stephansgasse 14 – am Standort des ehemaligen Sanitätshauses „Kohm am Dom“. Derzeit sind über 20 Mitarbeiter im SANiHAUS beschäftigt.

2018 übernahm das SANiHAUS den Kreuznacher Hilfsmittelspezialisten Rehapoint. Durch die Zusammenlegung der "alten" Reha-Abteilung vom SANiHAUS mit dem neu erworbenen Unternehmen entstand die mein SANiHAUS Rehatechnik GmbH. Geschäftsführer sind Martin Barth und Udo Foerster. Hier sind rund 20 weitere Mitarbeiter für Sie tätig, um Sie mit großen Hilfsmitteln schnell und zuverlässig zu versorgen.

In diesem Zeitraum gründeten wir im SANiHAUS ebenfalls den Fachbereich "Neurorehabilitation". Hier sind wir spezialisiert auf die so genannte Funktionelle Elektrostimulation (FES), die es ermöglicht Patienten nach Schlaganfall oder bei MS das Leben zu erleichtern.

"Über unseren neuen eigenen Online-Shop bieten wir Ihnen demnächst noch weitere Möglichkeiten, sich über hochwertige Produkte für Ihr Wohlbefinden zu informieren. Außerdem halten wir für Sie unseren kostenfreien Katalog an allen Standorten bereit. Wenn Sie ihn online und versandkostenfrei bestellen möchten, senden Sie uns einfach eine eine E-Mail an info(at)mein-sanihaus(dot)de ."


SIE HABEN GEWÄHLT

mein SANiHAUS ist Branchensieger im aktuellen Bad Kreuznacher Kundenspiegel. In allen drei Kategorien (Freundlichkeit, Beratungsqualität sowie Preis-Leistungsverhältnis) belegen wir den ersten Platz. Getestet wurden insgesamt 6 Orthopädie-/Sanitätshäuser am Ort.

Sabine Vetter, Gründerin und Gesellschafterin der mein SANiHAUS und mein SANiHAUS Rehatechnik GmbH), freut sich ganz besonders. „Die Zufriedenheit unserer Kunden ist unser Ansporn“, jubelt sie. Große Freude ebenso bei Martin Barth, Geschäftsführer der mein SANiHAUS Rehatechnik, sowie Udo Foerster, Gesellschafter und Kaufmännischer Leiter der Unternehmensgruppe. Das Geheimnis des Erfolges: hoch motivierte und zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, „die tagtäglich im Einsatz des Kunden stehen und gelegentlich auch das unmöglich Scheinende möglich machen“, sagt Sabine Vetter.

Gehälter und Leistungen unseres Hauses sind im Branchenvergleich überdurchschnittlich. Darüber hinaus denken wir im Sinne unserer Mitarbeiter über das Thema `Work-Life-Balance´ nach“, erläutert die Unternehmerin. „Unsere zufriedenen Mitarbeiter und damit auch unsere zufriedenen Kunden sind der wahre Schatz unseres Hauses“, ergänzt Udo Foerster, der ebenfalls als Unternehmensberater tätig ist.