INFRAROT-WÄRMELAMPEN


Die Wärmelampen der Marke BEURER  sind sehr wirksam im Hinblick auf die Anwendung bei Erkältung oder Muskelverspannung.
Die herrausragenden Merkmale sind die wohltuende Wärme, einstellbare Neigungsstufen und der elektronische Timer inklusive der automatischen Abschaltung. Diese Attribute führen zu eine anhaltenden Entspannung und Zufriedenheit.


WÄRMENDE WÄSCHE

Gute Wärmewäsche schützt und pflegt

Wärmewäsche ist nicht nur für kalte Wintertage und kleine Kinder geeignet. Angebote, beispielsweise aus dem Hause Medima, zeigen, wie vielfältig und schick warme, weiche behutsam behandelte Rohstoffe sein können.

Wird bei der Wärmewäsche Angora verarbeitet, behält diese Naturfaser ihre positiven Eigenschaften. Die hohlen Fasern leiten die sich stets entwickelnde Feuchtigkeit nach außen, halten jedoch die Wärme eng an der Haut. So schützt und pflegt gute Wärmewäsche gleichzeitig.

Wärmewäsche: von Spezialisten geliebt

Nicht umsonst stellen sich daher bei einem bekannten Markennamen wie Medima auch Topstars zur Verfügung.

Dass Goldmedaillengewinnerin Anni Friesinger-Postma mit ihrer jahrelangen Erfahrung auf dem Eis und ihrem persönlichen Auftreten die geeignete Spezialistin für eine sowohl schicke als auch funktionstüchtige Kollektion ist, verwundert niemanden.

Gerade im sportlichen Bereich zeigt sich der Wert hautaktiver Materialien. Neben Angora punkten auch Seide, Baumwolle und ein Garnmix mit Mikrofasern. 

Wärmewäsche für jeden Anspruch

Doch Wärmewäsche von Medima ist auch das Richtige für Allergiker, Diabetiker oder Menschen mit Schuppenflechte.

Hochwertiges Silber, ein seit Jahrtausenden bekannter Wirkstoff, beruhigt die Haut und tötet Keime ab. Der Juckreiz wird gedämpft, Hautirritationen nehmen ab, betroffene Hautstellen können sich beruhigen.

Wärmewäsche gibt es in vielerlei Variationen. Von der Nachtwäsche und klassischen Socken über feine Lingerie für den Alltag bis zu sportlichen oder modischen Accessoires reicht das umfangreiche Sortiment. Manches Produkt wird sicher zum Lieblingsstück über das ganze Jahr.

Wirksamer Schutz mit Qualitäts-Wärmewäsche

Es gibt viele Gründe, Wärmewäsche zu tragen. Mancher Mensch friert sehr leicht, ein anderer braucht sie zum Skifahren und kleine Kinder tragen sie unbedingt an bitterkalten Wintertagen.

Warm und bequem macht sie jede Bewegung mit, kneift nicht und hält den Körper auf der richtigen Temperatur. So steht dem Spaziergang oder Sport nichts im Wege.

Klassische Wärmewäsche gibt es von Kopf bis Fuß: Socken, lange Unterhosen, Oberteile mit kurzem oder langem Arm und Mützen sowie Stirnbänder schützen die empfindlichen Körperteile.

WÄRMEWÄSCHE


Wärmewäsche ist nicht nur für kalte Wintertage oder kleine Kinder geeignet, sondern es gibt viele Gründe, Wärmewäsche zu tragen. Mancher Mensch friert sehr leicht, ein anderer braucht sie zum Skifahren und kleine Kinder tragen sie unbedingt an bitterkalten Wintertagen. Warm und bequem macht sie jede Bewegung mit, kneift nicht und bewahrt die optimale Temperatur. So steht dem Spaziergang oder Sport nichts im Wege. 


 

Vielfalt der Produkte


mein SANiHAUS bietet für jeden das richtige Stück. Von der Nachtwäsche, Socken, langen Unterhosen, Oberteile mit kurzem oder langem Arm, Mützen und Lingerie für den Alltag bis hin zu sportlichen oder modischen Accessoires reicht das umfangreiche Sortiment. Nierenwärmer, Gelenkwärmer, Rückenwärmer, Schulterwärmer und Leibwärmer ergänzen die Produktpalette.


Anwendungsvorteile


  • Unterstützt bei der Behandlung von Rückenschmerzen, Nierenschmerzen und Schulterschmerzen

  • Verstärkt das Gefühl der Entspannung nach dem Sport oder nach der Massage

  • Hält die Temperatur vom Körper zurück und transferiert die Feuchtigkeit der Haut nach außen

  • Geeignet für Allergiker, Diabetiker oder Menschen mit Schuppenflechte

  • Beruhigt die Haut und tötet Keime ab

  • Schützt den Körper gegen die Kälte

  • Schick und angenehm zu tragen 

  • Verbessert die Durchblutung